Serum

Das Serum - für mich das Glas Wasser extra für die Haut.

So beschreibe ich es gerne für meine Kunden, wenn ich Ihnen erkläre, warum man ein Serum benutzen sollte. Ein Serum ist Wirkstoffcocktail pur! Ein hochkonzentriertes Kosmetikprodukt perfekt abgestimmt für die Bedürfnisse unserer Haut. Es gibt viele verschiedene Seren - Im Anti-Age Bereich, gegen Pigmentflecken, feuchtigkeitsspendende, für die unreine Haut - und noch viele mehr. Ein Serum ist eine perfekte Ergänzung in unseren Pflegekonzept - man kann es individuell einsetzen. Zum Beispiel morgens ein Feuchtigkeitsserum und für die Nacht schon speziell eins im Anti-Age Bereich. Die Anwendung eines Serums versuche ich meinen Kunden auch einfach zu erklären. Das Gesicht wird zuerst gereinigt, dann trägt man das Serum auf - putzt sich dann die Zähne und während des Putzvorgangs (in der Regel 2 Minuten) kann ein Serum super einziehen. Nach dem Zähneputzen trägt man seine auf die Haut abgestimmte Creme auf. Gebt euren Serum eine gewisse Einwirkzeit bevor ich die Pflege auftragt - von daher passt mein Beispiel immer super und lässt sich leicht umsetzen mit den Zähneputzen. Tut eurer Haut etwas Gutes, gönnt ihr einen hochkonzentrierten Wirkstoffcocktail - und benutzt ein Serum. Ein schönes Feuchtigkeitsserum tut jeder Haut gut.

Bei Fragen wisst ihr wo ihr mich findet - meldet Euch gerne bei mir.


Euer Kosmetikbeziehungscoach Nancy


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen